Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Services KptnCook-App der KptnCook GmbH

Gültig ab 18.08.2021

1. Anwendungsbereich

(1.1) Die KptnCook GmbH, Mariendorfer Weg 64, 12051 Berlin, eingetragen beim Handelsregister des AG Charlottenburg unter HRB 155002 B, (nachstehend „KptnCook GmbH“) bietet eine mobile App, nämlich die KptnCook-App, an, welche den Nutzerinnen und Nutzern (nachfolgend „Nutzer*innen“) Informationen über die bereitgestellten Rezepte inklusive Einkaufslisten mit Produkt-, Packungs- und z.T. Preisangaben sowie auch die Nährwertangaben und Schritt-für-Schritt Kochbilder zur Verfügung stellt. Diese Nutzung ist Vertragsgegenstand dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(1.2) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede kostenlose Nutzung der KptnCook-App („Freemium“). Sie gelten auch für jede ggf. spätere erweiterte kostenlose Nutzung der KptnCook-App mit Registrierung und auch ggf. jede kostenpflichtige Nutzung der KptnCook-App mit Registrierung.

(1.3) Alle Angaben, die Du bei der Kontoerstellung machst, müssen aktuell und wahrheitsgemäß sein. Dein Passwort darfst Du nicht an Dritte weitergeben, Du musst es für Unberechtigte unzugänglich sicher verwahren und ein Abhandenkommen oder eine Weitergabe sofort in Textform an uns kommunizieren. Darüber hinaus solltest Du Dein Passwort für iTunes nicht an Dritte weitergeben, für Missbrauch, z.B. für jegliche unberechtigten In-App-Einkäufe von Dritten mit Deinem Passwort und die daraus resultierenden Forderungen, haftest Du nach den gesetzlichen Bestimmungen.

(1.4) Die KptnCook GmbH behält sich das Recht vor, diese AGB mit Wirkung für die Zukunft nach folgendem Verfahren zu ändern: Hierzu wird Dir die KptnCook GmbH vorher die vorgesehenen Änderungen per E-Mail bzw. auf anderen, geeigneten Vertragsänderungswegen wie insbesondere Online-Verfahren (z.B. über Einblendungen mit Zustimmungserfordernis innerhalb der App) mitteilen und Dich auf Dein Widerspruchsrecht mit einer Frist von einem Monat hinweisen. Die Änderungen gelten jeweils als angenommen, wenn Du nicht innerhalb von einem Monat nach der Änderungsmitteilung widersprichst.

2. Leistungen, Gegenstand und Rechte, Werbung, Verhalten

(2.1) Grundlegende Leistungen der KptnCook GmbH:

Die KptnCook GmbH stellt Dir über die KptnCook-App Rezepte, Einkaufslisten und bebilderte Kochanleitungen bereit. Darüber hinaus stellt die KptnCook GmbH Dir ggf. einen eigenen persönlichen Bereich zur Verfügung, in dem Du Deine gesammelten Rezepte sortieren, Einkaufslisten mit Freunden teilen und mit einem Wochenplan Deine Koch-Aktivitäten für jede Woche planen kannst.

Der Umfang der Zurverfügungstellung von Rezepten und die Nutzungsmöglichkeiten sind von der Art Deines Accounts, den Du gewählt hast, abhängig. Dir stehen eine Account-freie Nutzung zur Verfügung (siehe 2.3), ein kostenloser Account (siehe 2,3), ein kostenloses Probe-Abonnement (siehe 3.2) und ein kostenpflichtiges Abonnement (siehe 3.1)).

(2.2) Leistungen der KptnCook GmbH Freemium (Account-freie Nutzung):

Die KptnCook-App wird kostenlos installiert. Die KptnCook-App bietet dir Rezepte, die Du auswählen und nachkochen kannst.

Nach Installation der App werden Dir kostenlos 25 Rezept-Speicherplätze in der Favoritenliste zur Verfügung gestellt, die dafür verwendet werden können, die Rezepte aus der KptnCook-App zu speichern.

(2.3) Zusätzliche Leistungen der KptnCook GmbH nach Registrierung eines kostenlosen Accounts:

Nach Deiner Registrierung, die ebenfalls kostenlos ist (kostenloser Account), kannst Du so viele KptnCook-Rezepte in der KptnCook-App speichern wie du möchtest – Grenze ist nur die absolute Menge der über die KptnCook-App zur Verfügung gestellten Rezepte.

Du kannst zudem weitere kostenlose Funktionen der KptnCook-App nutzen, z.B. eigene Ordner für Rezept-Sammlungen erstellen oder Deine Einkaufsliste mit Freunden teilen. Die Erstellung eines kostenlosen Accounts verpflichtet nicht zum Abschluss eines kostenpflichtigen Abonnements.

(2.4) Zusätzliche Leistungen der KptnCook GmbH nach Registrierung kostenpflichtiger Account:

Um den vollen Umfang der Leistungen der KptnCook-App in Anspruch nehmen zu können, ist eine Registrierung bei der KptnCook GmbH mittels der KptnCook-App erforderlich. Zur Registrierung berechtigt sind Personen ab einem Alter von 16 Jahren. Wenn Du nicht 16 Jahre alt bist, ist gem. Art. 8 Abs. 1 Satz 2 DSGVO die Einwilligung Deiner Eltern erforderlich. Wir sind berechtigt, die Nutzung der Leistungen der KptnCook GmbH mittels der KptnCook-App von einem geeigneten Nachweis über Deine Identität, Deine Volljährigkeit oder die Einwilligung Deines gesetzlichen Vertreters abhängig zu machen; insbesondere kann die KptnCook GmbH jederzeit geeignete Nachweise verlangen und dich zeitweise oder permanent von der Nutzung der KptnCook-App ausschließen.

(2.5) Die Registrierung für einen kostenpflichtigen Account für die KptnCook-App erfolgt durch Eingabe Deines Vornamens, Namens, Deiner E-Mail-Adresse und eines Passwortes, welches Du auswählst. Die KptnCook GmbH entscheidet über deinen Antrag auf einen kostenpflichtigen Account nach freiem Ermessen und schickt Dir bei Annahme eine Bestätigung der Registrierung per E-Mail. Die Bestätigung beinhaltet einen Link, mit dem Du Deine E-Mail-Adresse bestätigen musst, um die Registrierung abzuschließen. Als freiwilligen Service kann die KptnCook GmbH auch die Möglichkeit zur Verfügung stellen, eine Registrierung über Facebook Connect, Google oder Apple einzubinden und zu ermöglichen. In diesem Fall ist die KptnCook GmbH frei, die Annahmeerklärung auch über die auf diesen Plattformen zur Verfügung gestellten, elektronischen Kommunikationsmittel zu versenden.

(2.6) Sobald Dir nach der Registrierung unbegrenzte Speicherplätze zur Verfügung stehen, kannst Du diese Speicherplätze für alle Rezepte aus der KptnCook-App verwenden. Rezepte können dann in die Favoritenliste hinzugefügt und auch wieder gelöscht werden. In letzterem Fall hast Du keinen Zugriff mehr auf Rezepte, die Du aus der Favoritenliste entfernt hast.

(2.7) Die KptnCook-App ist kein Online-Shop. Sie verlinkt dynamisch Online-Shops Dritter und deren ggf. zu den jeweiligen Rezepten passende Angebote Dritter. Alle über die KptnCook-App dargestellten Informationen dienen lediglich als unverbindliche Anregung für den Einkaufsprozess bei den entsprechenden Supermärkten und sind keine Angebote im Rechtssinn. Über die KptnCook-App kommen keine Verträge über den Kauf der dargestellten Produkte zustande; ob dies bei den verlinkten Websites Dritter der Fall ist, steht nicht im Einfluss der KptnCook GmbH.

(2.8) Die KptnCook GmbH stellt Dir über die KptnCook-App Informationen und Daten zur Verfügung, die die KptnCook GmbH selbst erhoben hat oder von Dritten aus dem Lebensmittelhandel zur Verfügung gestellt bekommt, um Dir weitere Informationen zum Lebensmitteleinkauf anzubieten. Zu diesen Daten gehören z.B. Produkt-Preise oder Verpackungsgrößen. Diese Daten können ggf. veraltet sein oder je nach Standort und Region des jeweiligen Supermarktes lokal variieren.

(2.9) Die KptnCook GmbH übernimmt insbesondere keine Haftung und keine Gewähr dafür, dass die in mit der KptnCook-App verlinkten Websites und Apps Dritter (insbesondere Supermärkte) dargestellten Produkte bei den Dritten (insbesondere in den entsprechenden Supermärkten) vorhanden sind und/oder zu den von den Dritten auf den verlinkten Websites und Apps angegebenen Konditionen erworben werden können. Wir sind uns einig und Du erkennst an, dass die KptnCook GmbH die jeweiligen Angebote der Dritten, insbesondere der Supermärkte, nicht mitbestimmen kann. Die Zuständigkeit für die Sortiment- und Preisgestaltung liegt alleine bei dem jeweiligen Dritten, der Anbieter des betreffenden Produkts ist. Du bist bei einer Kaufabsicht selbst verpflichtet, sämtliche für den Vertragsschluss wesentliche Informationen und deren Aktualität anhand der Angaben des Supermarktes zu überprüfen und mit dem entsprechenden (Kauf-) Angebot mit dem jeweiligen Dritten (meist ein Verkäufer, insbesondere der betreffende Supermarkt) in Kontakt zu treten und ggf. entsprechende Verträge zu schließen. Die KptnCook GmbH übernimmt zudem insbesondere keine Haftung und keine Gewähr dafür, dass die mit der KptnCook-App verlinkten Websites und Apps Dritter mitgeteilten Informationen und Daten richtig sind.

(2.10) Die Rechte an der KptnCook-App und an den in der App dargestellten Inhalten, insbesondere den Rezepten der KptnCook GmbH, stehen und verbleiben bei der KptnCook GmbH; soweit es sich um Rechte Dritter handelt (insbesondere mit der KptnCook-App verlinkte Angebote Dritter), verbleiben sie bei den jeweiligen Dritten. Du erhältst lediglich das Recht, die für die KptnCook-App notwendigen Nutzungen (also insbesondere App aufrufen, Kochen) vorzunehmen; dieses Recht gilt weltweit, ist nicht abtretbar und nicht unterlizenzierbar.

Alle Schutzrechte der KptnCook GmbH, insbesondere unsere Handelsnamen (Firmen), Logos, Domainnamen und andere Besonderheiten der KptnCook GmbH stehen in alleiniger Rechteinhaberschaft der KptnCook GmbH. Dir wird kein Recht eingeräumt, die Marken von KptnCook, unsere Handelsnamen, Logos, Domainnamen oder die sonstigen Eigenheiten der KptnCook-Marke zu nutzen, gleich ob für gewerbliche oder nicht-gewerbliche Zwecke.

(2.11) Auf den KptnCook-Plattformen, ist es der KptnCook GmbH erlaubt, Dir Werbeinformationen anzuzeigen.

(2.12) Die KptnCook GmbH kann Dir nach eigenem Ermessen auch die Möglichkeit gewähren, eigene Kommentare und Beiträge auf der KptnCook Website zu veröffentlichen. Unzulässig ist dabei jede absichtliche oder wissentliche Nutzung, die geeignet ist, den Interessen der KptnCook GmbH oder deren Ansehen in der Öffentlichkeit zu schaden, die Sicherheit des IT-Systems zu beeinträchtigen oder die gegen geltende Rechtsvorschriften. Dies gilt vor allem für

  • Einstellen bzw. Verbreiten von Inhalten, die gegen Persönlichkeitsrechte, urheberrechtliche oder strafrechtliche Bestimmungen verstoßen;
  • das Einstellen bzw. Verbreiten von beleidigenden, verleumderischen, verfassungsfeindlichen, rassistischen, sexistischen, gewaltverherrlichenden oder pornografischen Äußerungen oder Abbildungen und/ oder
  • das Einstellen, Verlinken bzw. sonstige Einbringen von Schadsoftware (insbesondere Viren-Programme).

3. Rahmenregelungen für Kostenpflichtige Abonnements und kostenlose Probe-Abonnements

(3.1) Abschluss des Vertrages über ein kostenpflichtiges Abonnement

Zur Nutzung der umfänglichen Leistungen der KptnCook-App, stehen Dir nach Deiner Registrierung weitere Leistungspakete in Form von kostenpflichtigen Abonnements („Abo-Zugänge“) zur Verfügung. Diese können für verschiedene, ggf. auch wechselnde Laufzeiten abgeschlossen werden, was Dir in den Bestelloptionen angezeigt wird.

Die Abo-Zugänge der KptnCook-App sind gebührenpflichtige Abonnements, die es Dir ermöglichen, über auf die mobilen Applikationen der KptnCook GmbH auf zusätzliche Inhalte und Funktionen zuzugreifen. Der Zugriff auf die jeweiligen Leistungen gilt, solange das Abonnement besteht.

Den Vertrag über ein kostenpflichtiges Abonnement schließt Du durch einen In-App-Purchase über unsere iOS- oder Android-Apps ab. Hierfür gelten dann ergänzend die dort seitens Google bzw. Apple eingeblendeten Vertragsbedingungen und Voraussetzungen (insbesondere auch zu den einzelnen Buchungsschritten)

(3.2) Probe-Abonnements/Testphasen/ Umwandlung in kostenpflichtige Abonnements

Gelegentlich lädt die KptnCook GmbH vor allem neuen Nutzer*innen zu der Nutzung von Abo-Zugängen zu Testzwecken (sog. „Probe-Abonnement ”) für eine gewisse Zeit kostenlos ein (sog. „invitatio ad offerendum ”). Mit deiner Teilnahmeerklärung gibst Du jeweils ein Angebot auf dieses Probe-Abonnement ab. Die KptnCook GmbH bestimmt nach eigenem, freiem Ermessen, ob, wann und unter welchen Voraussetzungen Du Das Probe-Abonnement bekommst und dann wahrnehmen darfst. Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes kann die KptnCook GmbH ein solches kostenloses Probe-Abonnement jederzeit ohne vorherige Frist oder Ankündigung einstellen oder verändern. Für die Probe-Abonnements gelten insbesondere folgende Regelungen:

(3.2.1) An einigen Probe-Abonnements kannst Du nur teilnehmen, wenn Du bei Deiner Anmeldung zu dem Probe-Abonnement Deine Bezahldaten in den App Stores (z.B. Apple App Store oder Google Play Store) hinterlegt hast. In einem solchen Fall benötigt die KptnCook GmbH zu Beginn des Probe-Abonnements Deine Zustimmung dafür, dass sich Dein kostenloser Zugang nach dem Ablauf des Probe-Abonnements an dem Tag, der dem Ende des Probe-Abonnements folgt, in ein kostenpflichtiges Abonnement eines Abo-Zugangs (Ziff. 3.1.) umwandelt. In diesem Fall erneuert sich Dein Abonnement in der Folge auf wiederkehrender Basis und ist bis zu einem Tag vor Ablauf der jeweiligen Abonnementlaufzeit kündbar (Ziff. 7).

(3.2.2) Solltest Du in einem Fall nach dieser Ziff. 3.2 den Abo-Zugang und die damit zusammenhängende Belastung nicht wünschen, musst Du vor dem Ende des Probe-Abonnements Deinen Dir im Rahmen des Probe-Abonnements zur Verfügung gestellten Abo-Zugang kündigen. Dies kannst du über die jeweiligen Einstellungen des betreffenden App-Stores vornehmen.

(3.2.3) Generell haben wir für Abonnements, die als In-App-Purchase über den Apple App Store oder den Google Play Store abgeschlossen werden keinen Einfluss auf Erstattungen und können daher keine Erstattung innerhalb von 14 Tagen garantieren.

(3.3) Abonnement bedeutet in jedem Fall, dass sich der betreffende Vertrag jeweils automatisch am Ende der jeweiligen Abonnementlaufzeit um jeweils eine weitere Abonnementlaufzeit verlängert, sofern Du Dein kostenpflichtiges Abonnement nicht mindestens 24 Stunden vor dem Ende der Laufzeit kündigst (Ziff. 7).

4. Haftung/ Gewährleistung und Gewährleistungsausschluss

(4.1) Aus dem Nutzungsvertrag mit den KptnCook-App Nutzer*innen haftet die KptnCook GmbH nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, Fälle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall zwingender gesetzlicher Regelungen für sich und sämtlichen gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen.

(4.2) In allen anderen Fällen ist die Haftung von der KptnCook GmbH ausgeschlossen.

(4.3) Die Ersatzpflicht ist bei der Verletzung von Kardinal- oder wesentlichen Vertragspflichten jeweils auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt.

(4.4) Die KptnCook GmbH stellt die KptnCook-App in der Form und mit den Funktionen bereit, die jeweils gerade verfügbar sind. Ein Anspruch auf Bereitstellung oder Beibehaltung bestimmter Funktionen besteht nicht. Hinsichtlich der Verfügbarkeit des Systems wird keinerlei Garantie abgegeben. Sie kann zeitweise durch Wartungsarbeiten oder aus anderen Gründen im Ganzen oder in Teilen, z. B. hinsichtlich einzelner Funktionen eingeschränkt sein ("eingeschränkte Verfügbarkeit"). Eine Haftung für Folgen eingeschränkter Verfügbarkeit - gleich welcher Art und aus welchem Grund - ist ausgeschlossen.

(4.5) Die KptnCook GmbH haftet nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Verfügbarkeit der von Dritten eingegebenen oder zur Verfügung gestellten Daten.

(4.6) Der jeweilige Vertragsgegenstand bei Kaufgeschäften wird in seinem bei Vertragsschluss bestehenden Zustand verkauft. Sämtliche Deiner Rechte wegen offener oder verborgener Sachmängel werden ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle Ansprüche auf Schadensersatz, es sei denn die KptnCook GmbH handelt vorsätzlich. Für Sachmängel, die zwischen Vertragsschluss und Gefahrübergang entstehen, gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

5. Widerrufsbelehrung

Solltest Du ein*e Verbraucher*in sein (definiert als eine natürliche Person, die das Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Deiner gewerblichen noch Deiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können), steht Dir bei Abschluss eines Fernabsatzvertrages ein gesetzliches Widerrufsrecht zu, über das die KptnCook GmbH im Folgenden nach Maßgabe des gesetzlichen Musters informiert. Bitte beachte, dass Dir im Falle eines In-App-Kaufs ein Widerrufsrecht innerhalb des jeweiligen App-Stores, also z.B. Apple-App-Store , Google Play Store zusteht. In Ziffer 5. findet sich ein Muster-Widerrufsformular.


- BEGINN WIDERRUFSBELEHRUNG -


Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

KptnCook GmbH

Mariendorfer Weg 64

12051 Berlin

Germany

E-Mail: support@kptncook.com


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


- ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG -


Über das Muster-Widerrufsformular informiert die KptnCook GmbH nach der gesetzlichen Regelung wie folgt:


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)


- An:


KptnCook GmbH

Mariendorfer Weg 64

12051 Berlin

Germany


E-Mail: support@kptncook.com


- Hiermit widerrufe(n) ich (*) den von mir (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des Verbrauchers / der Verbraucherin

- Anschrift des Verbrauchers / der Verbraucherin

- Unterschrift des Verbrauchers / der Verbraucherin (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum


(*) Unzutreffendes streichen.


6. Vergütung und Zahlungsmodalitäten, Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht

Abonnements können ausschließlich über die von der KptnCook GmbH gewählten Wege, derzeit iOS- oder Android-Apps, abgeschlossen werden. Die Zahlung erfolgt über den In-App-Purchase-Prozess von Apple oder Google.

Im Rahmen eines Abo-Zugangs verlängert sich Deine Zahlungsverpflichtung gegenüber der KptnCook GmbH automatisch am Ende der jeweiligen Abonnementlaufzeit, sofern Du Dein kostenpflichtiges Abonnement nicht mindestens 24 Stunden vor dem Ende der Laufzeit kündigst (Ziff. 7).

Du bist nicht berechtigt, gegenüber den Forderungen der KptnCook GmbH aufzurechnen, es sei denn, Deine Gegenansprüche sind rechtskräftig festgestellt oder unbestritten. Du bist zur Aufrechnung gegenüber den Forderungen der KptnCook GmbH auch berechtigt, wenn Du Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Vertrag geltend machst.

Ein Zurückbehaltungsrecht darfst Du nur dann ausüben, wenn Dein Gegenanspruch aus demselben Vertrag herrührt.

7. Laufzeit und Kündigung

(7.1) Der kostenlose Nutzungsvertrag läuft ab dem Zeitpunkt des Downloads nach dieser Nutzungsbedingung auf unbestimmte Zeit. Du kannst den kostenlosen Nutzungsvertrag jederzeit kündigen. Zu diesem Zweck kannst Du Dein Konto über unsere mobilen Apps unter dem Menüpunkt „Einstellungen“ löschen.

(7.2) Das kostenpflichtige Abonnement für den Abo-Zugang (siehe Ziff. 3.) läuft mindestens für die von Dir ursprünglich gewählte Laufzeit und verlängert sich automatisch, wenn es nicht spätestens 24 Stunden vor Ablauf dieser Zeit gekündigt wird. Die Abonnementlaufzeit verlängert sich entsprechend dem bisher in Anspruch genommenen Abonnementmodell. Die Kündigung kannst Du in deinem Smartphone unter den Einstellungen zu iTunes / App Store bzw. Google-Play vornehmen.

Die Kündigung des Abo-Zugangs wird am Tage nach dem letzten Tag Deiner laufenden Abonnementlaufzeit wirksam und Du wirst auf den kostenlosen Nutzungsvertrag (Kostenloser Account) heruntergestuft. Solltest Du Deinen Account in Gänze löschen wollen, so kannst Du dies über die Einstellungen in den iOS- oder Android-Apps vornehmen. Alle Daten werden dann unwiderruflich gelöscht. Mit der alleinigen Löschung deines Accounts in den App-Einstellungen erfolgt jedoch keine Kündigung des Abo-Zugangs, diese muss in den Smartphone-Einstellungen vorgenommen werden.

(7.3) Das Recht zur Sperrung und zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt von den vorangegangenen Bestimmungen unberührt. Wichtiger Grund ist insbesondere (a.) ein Verstoß Deinerseits gegen die Pflichten aus Ziff. 2.21. und/ oder (b.) wenn Du unberechtigt Dritten Zugriff auf die KptnCook App ermöglichst.

8. Außergerichtliche Streitschlichtung

Zur außergerichtlichen Streitschlichtung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Plattform zur Online-Streitbeilegung („OS-Plattform“) eingerichtet, die unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr erreicht werden kann. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen erwachsen. Gemäß § 36 VSBG weist KptnCook darauf hin, dass KptnCook zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit ist.

9. Schlussbestimmungen

(9.1) Diese AGB sowie die Nutzung der Services bestimmen sich nach deutschem Recht mit Ausnahme seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienstleistungen und/oder diesen AGB sind die Gerichte in Berlin ausschließlich zuständig, sofern beide Parteien Kaufmann sind oder keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, den Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nach Wirksamwerden dieser AGB ins Ausland verlegt haben oder wenn der Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

(9.2) Sofern es sich bei dem Mitglied um einen Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts handelt, ist Berlin ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus dem Nutzungsvertrag und diesen AGB entstehenden Streitigkeiten.

We use cookies

Not only do we like to bake cookies, we also use them to analyze our website and improve it for you.
Cookies setting
We use cookies to analyze our website and improve it for you. See our privacy policy

We are able to save your language settings so that you can see the correct language the next time you visit the website.
These cookies enable us to count visits and traffic sources, so that we can measure and improve the performance of our website.